www.kgv-imlinnerott.de / 2: Aktuelles > Tausche dein Saatgut
.

Tausche dein Saatgut Diesen Text vorlesen lassen

Hallo Gartenverliebte,

wer seine Saatgut-Schätze mit anderen Gartenverliebten teilen,
sich von unbekanntem Gemüse, Blumen und Kräutern
überraschen lassen möchte, kommt am

26. Februar 2023 (Sonntag) von 14 – 16 Uhr
zur Tauschbörse für Samen- und Pflanzen
am Vereinsheim des KGV Im Linnerott.
Die Tauschbörse findet bei jedem Wetter statt.

Tausch-Regeln:
  • nur samenfestes Saatgut,  k e i n  F1-Hybrid-Saatgut tauschen!
    Zur Erklärung: Eine Pflanzensorte ist samenfest, wenn aus ihrem Saatgut eine Pflanze gleichen Aussehens und gleicher Eigenschaften an die nächste Generation verlässlich weitergegeben wird. Das Saatgut ist also einfach im eigenen Garten zu gewinnen und im nächsten Jahr wieder anzubauen. Vorteile: Sicherung der Pflanzen- und Sortenvielfalt und kostenfreie Ernährung. (F1-Hybrid-Saatgut ist nicht samenfest, es ist patentiert und muss jährlich neu gekauft werden, um den gleichen Ertrag zu erhalten.)
  • Eine Samentüte sollte mind. 5 Samen enthalten (bei sehr feinem Saatgut ca. 1⁄2 TL)
  • Beschriftung der Samentüten:
  • Kulturart (z.B. Tomate),
  • Sortenname (z.B. Gelbes Birnchen), Nähere Angaben (z.B. frühe Sorte),
  • Datum der Samenentname (z.B. 8/2022)

Samentüten ganz leicht selbst falten:
Gib in die Suchmaschine „Ecosia" die Stichworte „Samentüte falten" ein und dir werden viele
Falttechniken für Samentüten angezeigt.

Lesenswert!
„Saatgut – Wer die Saat hat, hat das Sagen" von Anja Banzhaf im oekom-Verlag zu bestellen oder freier
Download unter www.oekom.de unter dem Suchbegriff „Saatgut" verfügbar.
Es gibt mehr als 25.000 Tomatensorten, über 3.000 Apfelsorten und ungefähr 5500 Kartoffelsorten auf
der gesamten Welt. Wieviele kennst Du?

Für den Vorstand des KGV Im Linnerott

Barbara

Powered by Papoo 2016
44521 Besucher