.

Kinderkleidermarkt 27.02.2024 Diesen Text vorlesen lassen

Kommt vorbei!

Flyer Kinderkleidermarkt 2024

Kinderkleidermarkt 27.02.2024

Weitere Termine: Heckenschnitt & Ablesungen Diesen Text vorlesen lassen

1. Heckenschnitt 24.06. - 01.07.24
2. Heckenschnitt 07.10.- 14.10.24

Stromzähler und Wasserzähler werden von Vorstandsmitgliedern abgelesen.
Der Termin wird frühzeitig bekannt gegeben.

Weitere Termine: Heckenschnitt & Ablesungen

Saatgutbörse am 03. März 2024 Diesen Text vorlesen lassen

Saatgut- und Pflanzenbörse am Vereinsheim

Datum: 03. März 2024 (Sonntag) von 15 – 17 Uhr

Alle Gartenfreunde sind eingeladen, sich an unserem Vereinsheim in der Sellerbeckstr. 52, 45968 Gladbeck zum Tausch und Austausch zu treffen.

Das Saatgut sollte samenfest sein, um die Vielfalt und den nachhaltigen Anbau in unseren Gärten zu fördern.

Egal ob Samen von Gemüse, Blumen oder Kräuter – das Tauschen ist eine gute Gelegenheit, eigenen Vorräte zu erweitern und sich untereinander auszutauschen.

Saatgutbörse am 03. März 2024

Kunst am "Strom"-Kasten Diesen Text vorlesen lassen

Mit Unterstützung der Stadt Gladbeck und Mitteln aus der Stiftung der Sparkasse Gladbeck konnten wir drei unserer grauen Stromkästen künstlerisch gestalten lassen.

So wurden durch den Graffiti-Künstler Maurizio Bet im November 2023 ein Stromkasten mit einem Rotkehlchen sowie zwei weitere Stromkästen mit Kirschen und Kürbisse am Vereinsheim verschönert.

Bilder dazu seht Ihr in der Galerie (klickt dort auf das jeweilige Bild für die richtige Anzeige). 

Nochmals ein herzliches Dankeschön!

1000030994.jpg

Kunst am "Strom"-Kasten

Plan für die Gemeinschaftsstunden 2024 Diesen Text vorlesen lassen

Der Plan für die Gemeinschaftsstunden 2024 ist nun auch hier online.

Plan für die Gemeinschaftsstunden 2024

Bilder und Videos zum Sommer- und Kinderfest 2023 Diesen Text vorlesen lassen

Die Fotos sind nun in der Galerie und zwei Videos haben wir dieses mal auch:

Sommerfest 2023

 

Kinderfest 2023

Bilder und Videos zum Sommer- und Kinderfest 2023

Sommerfest 2023 - 28. bis 29. Juli Diesen Text vorlesen lassen

Feiert mit uns!Sommerfest 2023

Sommerfest 2023 - 28. bis 29. Juli

Sonnenblumen-Wettbewerb 2023 im KGV Im Linnerott Diesen Text vorlesen lassen

Wer hat die größten Sonnenblumen in unserer Anlage?

Gesucht werden die drei größten Sonnenblumen innerhalb eines Gartens in unserer Kleingartenanlage „Im Linnerott".

An den Samstagen 25. März 2023 und 01. April 2023 und 29. April 2023 können pro Garten zwei Samentütchen mit Sonnenblumenkernen im Vereinsheim unserer Anlage zu Beginn der Gemeinschaftsstunden in der Zeit von 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr abgeholt werden.

Wer kann mitmachen?Alle KleingärtnerInnen unserer Anlage
Wofür gibt es Preise?Für die drei größten Sonnenblumen
Was gibt es zu gewinnen?Siehe unten
Wann werden die Preise verliehen?Fr., 08. September 2023 bei der Schnibbelparty
Wann werden die Sonnenblumen gemessen?Sonntag, 03. September ab 15:00 Uhr

Teilnahmebedingungen:

  • KleingärtnerInnen des KGV Im Linnerott sein
  • pro Garten Ausgabe von zwei Samentütchen (ein Tütchen enthält 15 Sonnenblumenkerne)
  • ausschließliche Verwendung des ausgegebenen Saatgutes
  • Anpflanzung im Kleingarten der Kleingartenanlage „Im Linnerott"
  • Anpflanzung im vorderen Gartenbereich, vom Weg aus sichtbar
  • Vorziehen in Töpfen ab April 2023 möglich, Auspflanzung ab Mitte Mai 2023 anzuraten
  • Direktsaat ab Mitte Mai 2023 in den Garten
  • gemessen wird die Höhe der drei größten Sonnenblumen eines Gartens (Summe daraus)
  • Beantworte die Fragen zum Wettbewerb und bringe Deine Notizen zur Preisverleihung mit

Viel Spaß allen Kleingärtnern!

Das Sonnenblumen-Komitee
Barbara und Co.

 

Preise für die größten Sonnenblumen:

1. Preis: Gutschein über 20,00 EUR von Schellewald
2. Preis: Buch „Sonnenschein zum Frühstück – Entdecke die Welt der Pflanzen"
3. Preis: Optikerlupe zur Pflanzenbeobachtung
4. - 6. Preis: WerWeissWas – Pflanzenheft

Fragen zum Sonnenblumen-Wettbewerb 2023

  1. Warum gehört die Sonnenblume zu der Familie der Korbblütler?
  2. Welchen Standort bevorzugt die Sonnenblume?
  3. Wann blüht die Sonnenblume?
  4. Für welche Tiere ist die Sonnenblume nützlich?
  5. Warum pflanzen Bauern viele Sonnenblumen an?
  6. Können sich blühende Sonnenblumen bewegen? Schreibe DeineBeobachtungen zu den verschiedenen Zeiten auf: Frühmorgens (6-8 Uhr),Vormittags (9-11 Uhr), Mittags (12-14 Uhr), Nachmittags (15-17 Uhr), Abends (18-20 Uhr), Spät abends (21-23 Uhr)
  7. Warum solltest Du die Sonnenblumen über Winter in Eurem Garten stehen lassen?
  8. Male ein Sonnenblumen-Bild (Kind) bzw. fotografiere Deine Sonnenblumen besonders schön
Sonnenblumen-Wettbewerb 2023 im KGV Im Linnerott

Tausche dein Saatgut Diesen Text vorlesen lassen

Hallo Gartenverliebte,

wer seine Saatgut-Schätze mit anderen Gartenverliebten teilen,
sich von unbekanntem Gemüse, Blumen und Kräutern
überraschen lassen möchte, kommt am

26. Februar 2023 (Sonntag) von 14 – 16 Uhr
zur Tauschbörse für Samen- und Pflanzen
am Vereinsheim des KGV Im Linnerott.
Die Tauschbörse findet bei jedem Wetter statt.

Tausch-Regeln:
  • nur samenfestes Saatgut,  k e i n  F1-Hybrid-Saatgut tauschen!
    Zur Erklärung: Eine Pflanzensorte ist samenfest, wenn aus ihrem Saatgut eine Pflanze gleichen Aussehens und gleicher Eigenschaften an die nächste Generation verlässlich weitergegeben wird. Das Saatgut ist also einfach im eigenen Garten zu gewinnen und im nächsten Jahr wieder anzubauen. Vorteile: Sicherung der Pflanzen- und Sortenvielfalt und kostenfreie Ernährung. (F1-Hybrid-Saatgut ist nicht samenfest, es ist patentiert und muss jährlich neu gekauft werden, um den gleichen Ertrag zu erhalten.)
  • Eine Samentüte sollte mind. 5 Samen enthalten (bei sehr feinem Saatgut ca. 1⁄2 TL)
  • Beschriftung der Samentüten:
  • Kulturart (z.B. Tomate),
  • Sortenname (z.B. Gelbes Birnchen), Nähere Angaben (z.B. frühe Sorte),
  • Datum der Samenentname (z.B. 8/2022)

Samentüten ganz leicht selbst falten:
Gib in die Suchmaschine „Ecosia" die Stichworte „Samentüte falten" ein und dir werden viele
Falttechniken für Samentüten angezeigt.

Lesenswert!
„Saatgut – Wer die Saat hat, hat das Sagen" von Anja Banzhaf im oekom-Verlag zu bestellen oder freier
Download unter www.oekom.de unter dem Suchbegriff „Saatgut" verfügbar.
Es gibt mehr als 25.000 Tomatensorten, über 3.000 Apfelsorten und ungefähr 5500 Kartoffelsorten auf
der gesamten Welt. Wieviele kennst Du?

Für den Vorstand des KGV Im Linnerott

Barbara

Tausche dein Saatgut

Die ersten Termine für 2023 stehen fest! Diesen Text vorlesen lassen

Stromzähler ablesen: 01.05.23 - 31.05.2023
Wasserzähler ablesen: 01.11.23 - 30.11.23
Heckenschnitt #1: 23.06.23 - 30.06.23
Heckenschnitt #2: 13.10.23 - 21.10.23
Bitte erst die Hecken zum vorgegebenen Termin schneiden.

Sommerfest 2023 :28.07.23 - 29.07.23

Alle Termine sind auch im Vereinskalender hier auf der Website eingetragen.

Die ersten Termine für 2023 stehen fest!
Powered by Papoo 2016
71561 Besucher